Advent im Park

Ho Ho Hohenrode

Freitag
02.12.2022, 15:30 Uhr
Autor:
red
veröffentlicht unter:
Am morgigen Samstag weihnachtet es im Park Hohenrode. Zum "Advent im Park" warten Weihnachtsmann, Engel und Mönch auf die Besucher. Außerdem öffnet Anja Eisner das Märchenbuch und wer mag, der kann den Park auch einmal im Dustern erkundenů

Mönch, Engel und Weihnachtsmann führen am 3. Dezember durch den Park (Foto: Förderverein Park Hohenrode) Mönch, Engel und Weihnachtsmann führen am 3. Dezember durch den Park (Foto: Förderverein Park Hohenrode)


Im Park Hohenrode haben die weißen Winterfreuden der letzten Zeit schon einen ersten Vorgeschmack auf die kommenden Festtage gegeben, nun hofft man dass sich der Tag auch am Samstag, den 3. Dezember, recht festlich zeigt. Das passende Programm wird es in jedem Fall geben, denn zum Advent da weihnachtet es gar sehr im Park.

Los geht es um 14 Uhr mit einem Spaziergang für die jungen Parkfreunde, die von niemand geringerem als dem Weihnachtsmann höchstpersönlich begleitet werden. Mit dabei sind auch Engel und Mönch, die viele kleine Überraschungen bieten wollen.

Wer es lieber etwas gemütlicher haben möchte, der findet zur gleichen Zeit ein lauschiges Eckchen im Parkcafé und kann hier Stollen, Plätzchen, Kaffee und natürlich selbstgebackenen Kuchen genießen.
Ab 15 Uhr schlägt Anja Eisner das Märchenbuch auf und im Anschluss sollen die passenden Lieder zum Fest erklingen. Wer dann noch nicht genug hat und gerne im Dunkeln unterwegs ist, den nimmt Rüdiger Neitzke ab 17 Uhr mit auf einen Abendspaziergang für die ganze Familie. Aufwärmen kann man sich an der Feuerschale bei Bratwurst und Glühwein.

Der Park und seine Aktiven freuen sich auf zahlreiche Gäste und einen gemeinsamen vorweihnachtlichen Nachmittag.