Treffen im Kloster Donndorf

Montagsgespräche im Advent

Donnerstag
24.11.2022, 09:38 Uhr
Autor:
emw
veröffentlicht unter:
Zum nächsten Montagsgespräch am 05. Dezember um 19.30 Uhr lädt die Ländliche Heimvolkshochschule Kloster Donndorf ein, informiert Pfarrer Helfried Maas. Pastorin Beate Stöckigt referiert zum Thema „Gemeinsam an der Krippe. Internationale Weihnachtsbräuche"...

Symbolbild Beisammensein im Advent (Foto: Pixabay-Sabrina Ripke) Symbolbild Beisammensein im Advent (Foto: Pixabay-Sabrina Ripke)


Dabei stehen vor allem die europäischen und amerikanischen Riten im Vordergrund, die das Warten auf Weihnachten verkürzen und das Fest unvergesslich machen sollen. Außerdem ist dabei die "Herbergssuche" der katholischen Gemeinde Donndorf im Kloster zu Gast, so Maas.

Dies gehe auf einen Brauch zurück, dass eine krippenähnliche Darstellung der Suche von Maria und Josef nach einer Unterkunft während der Adventszeit in verschiedenen Haushalten Obdach findet, erläutert der Pfarrer. So solle die Herbergssuche der beiden ganz praktisch nachvollzogen werden. Der Eintritt zum Montagsgespräch ist frei, um eine Spende zur Unterstützung der Bildungsarbeit der LHVHS wird gebeten, so Maas.