Thüringer Tourismus GmbH:

Thüringen als Familie zum Weltkindertag entdecken

Montag
18.09.2023, 15:19 Uhr
Autor:
red
veröffentlicht unter:
Der Weltkindertag am 20. September steht vor der Tür und ist eine tolle Gelegenheit für Familienausflüge. Mit der Inspirationsplattform familie.thueringen-entdecken.de unterstützt die Thüringer Tourismus GmbH Eltern bei der Planung und Gestaltung von Ausflügen in und nach Thüringen...

Sie hält eine sorgfältig zusammengestellte Auswahl an Freizeitparks, Spielplätzen, Erlebnisbädern, familienfreundlichen Rad- und Wanderwegen, Märchenpfaden und vielen weiteren Aktivitäten bereit, die speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten sind.

Thüringen für Mehrkindfamilien
Damit Familien mit mehreren Kindern zum und über den Weltkindertag hinaus zu familienfreundlichen Preisen Kultur und Erholung genießen können, hat der Verband kinderreicher Familien Thüringen 2019 eine Mehrfamilienkarte ins Leben gerufen. Mit dieser kostenfreien Karte können Familien mit allen Kindern das breite Freizeitangebot thüringenweit nutzen, ohne weiteren Eintritt ab dem dritten Kind zu zahlen.

Ab sofort können Familien teilnehmende Ausflugsziele entdecken und erhalten zugleich alle notwendigen aktuellen Informationen: familienkarte-thueringen.de. Die neue Webseite beruht auf der ThüCAT, was auch Anlass für die Neukreierung war: „In der Datenbank sind bereits alle Freizeiteinrichtungen versammelt, in denen unsere Karte anerkannt wird. Mithilfe der Übersichten können Familien Ziele noch schneller finden und ganz einfach zusammenstellen“, äußert sich Katrin Konrad, Geschäftsführerin des Verband kinderreicher Familien Thüringen.

Zu den thüringenweiten Anbietern zählen unter anderem die Feengrotten in Saalfeld, die Morassinahöhle, das Planetarium und das GalaxSea in Jena, die Leuchtenburg in Kahla oder die Tierparke in Suhl, Gotha und Gera und viele mehr. Zahlreiche Museen, darunter das „Haus der Natur“ in Goldisthal und Schloss Friedenstein in Gotha haben sich ebenfalls angeschlossen.

Das Angebot der Mehrkindfamilienkarte nutzen seit 2019 bereits 14.586 Kinder aus 4.172 Familien (Stand August 2023).

Thüringenweite Angebote am Weltkindertag
Viele Thüringer Institutionen bieten zum Weltkindertag am 20. September abwechslungsreiche Programme für die gesamte Familie an. Dazu zählt unter anderem die Schatzkammer Thüringen, die an insgesamt 14 Orten (Altenburg, Arnstadt, Burgk, Dornburger Schlösser, Molsdorf, Gotha, Greiz, Veste Heldburg, Meiningen, Rudolstadt, Schmalkalden, Schwarzburg, Sondershausen, Weimar) den „Thüringer Schlösserkindertag“ ausrichtet. schatzkammer-thueringen.de/schloesserkindertag

Beim NaturErlebnisTag im egapark Erfurt können Kinder am 20. September toben, ausprobieren, experimentieren und entdecken. egapark-erfurt.de

Tipp zur Anreise: Frei Fahrt für alle Kids im VMT-Gebiet
Am 20. September zahlen Kinder (bis einschließlich 14 Jahre) im gesamten Verkehrsverbund Mittelthüringen nichts für Bus, Zug und Straßenbahn. Dies gilt an diesem Tag in Begleitung eines Erwachsenen auch für die Thüringer Bergbahn.

Fülle an thüringenweiten, kinderfreundlichen Aktivitäten
Von Thermen, Freizeitbädern, Museen, Zoos und Tierparks über Outdoor-Aktivitäten und Tipps bei schlechtem Wetter es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Bildung und Spaß in Thüringen miteinander zu verbinden.