Zum Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus

AfD in Buchenwald wieder ausgeladen

Freitag
27.01.2023, 07:31 Uhr
Autor:
red
veröffentlicht unter:
Zum Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus und der Ausladung von der offiziellen Gedenkfeier in Buchenwald nimmt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion Thüringen, Torben Braga, wie folgt Stellung...

„Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz von der Roten Armee befreit, das bis heute ein schreckliches Symbol dessen ist, was menschenverachtende Ideologien an unendlichem Leid anrichten können. Sechs Millionen europäische Juden fielen dem Hass der Nationalsozialisten zum Opfer für uns eine deutliche Mahnung, uns jedem Antisemitismus, aus welchen Kreisen er auch kommen mag, unmissverständlich entgegenzustellen.

Leider hat uns die Gedenkstätte Buchenwald auch in diesem Jahr die Teilnahme an der offiziellen Gedenkveranstaltung verweigert deshalb sagen wir auf diesem Wege: Auch wir haben die Opfer des Nationalsozialismus und des Krieges nicht vergessen. Wir stehen für Frieden und Versöhnung in Europa.“