Sondershausen gegen das Vergessen

Stolperstein-Putzaktion zum Holocaust-Gedenktag

Dienstag
24.01.2023, 17:26 Uhr
Autor:
emw
veröffentlicht unter:
Am 27. Januar rufen der Förderkreis Schloss und Museum Sondershausen sowie das Schlussmuseum anlässlich des Holocaust-Gedenktages zu einer Stolperstein-Putzaktion in der Innenstadt von Sondershausen auf...

Symbolbild für unzählige Stolperstein zum Gedenken an vertriebene und getötete Menschen (Foto: Pixabay-Hans) Symbolbild für unzählige Stolperstein zum Gedenken an vertriebene und getötete Menschen (Foto: Pixabay-Hans)


Die Aktion findet bereits zum zweiten Mal in Folge statt. Interessierte Bürger sind eingeladen, sich am 27. Januar um 11.00 Uhr auf dem Vorplatz der Flachläden (ehemals Buchhandlung Gräfe), Ecke Bebrastraße und Lohstraße einzufinden.

Mit der Aktion soll den Opfern der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Sondershausen gedacht werden, indem die Stolpersteine von ihrer Patina befreit und so wieder besser im Trottoir wahrnehmbar werden. An der Aktion wird in diesem Jahr eine Klasse des Geschwister-Scholl-Gymnasiums mit ihrem Lehrer Martin Brauer beteiligt sein. Die Materialien für die Stolperstein-Putzaktion werden vom Förderkreis gestellt.