Polizeibericht

Gestoppt und gestürzt

Montag, 17. Juli 2017, 15:22 Uhr
Gestoppt und gestürzt -das ist die Kurzform zweier "Vorkommnisse" auf den Straßen des Landkreises Nordhausen. Von den ausführlichen Berichten sind Sie nur noch einen Klick entfernt...


Am Sonntagabend gegen 18.50 Uhr stoppte die Polizei einen Autofahrer in der Blasiistraße. Nachdem der Drogenvortest bei dem 31-Jährigen positiv verlief, wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Sein Fahrzeug musste er stehen lassen.

Mopedfahrer gestürzt
Glück im Unglück hatte ein Mopedfahrer gestern Abend gegen 21.00 Uhr. Der 17-Jährige war auf der B4 aus Richtung Niedersachwerfen kommend in Richtung Nordhausen unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache in einer Linkskurve am Bahnübergang nach rechts von der Fahrbahn abkam und stürzte. Zum Glück blieb der junge Mann unverletzt. Der Unfallschaden beläuft sich auf rund 1500 Euro.