Polizeibericht

Notdurft mit Folgen

Montag, 20. März 2017, 15:28 Uhr
Neben dem Auto und vor den Augen einer jungen Frau aus Niedersachsen verrichtete gestern Nachmittag auf dem Parkplatz eines Fast Food Restaurants in Nordhausen ein junger Mann seine Notdurft...


Das missfiel der Frau und sie bat den Mann dieses doch zu unterlassen. Daraufhin trat er gegen das Auto der Frau. Deren Mann, der im Auto gesessen hatte, stieg aus und verspürte im selben Augenblick einen Schlag im Gesicht.

Der „Pinkler“ hatte ihm nach Angaben der Polizei die Nase blutig geschlagen und begab sich im Anschluss in das Fast Food Restaurant. Dort trafen ihn dann wenig später die hinzu gerufenen Polizisten an. Der 27-jährige Mann muss sich nun wegen Körperverletzung verantworten.